Newcomer Voting LiN 9

Einmal am Lost in Nature spielen? Mit Grössen der Drum ’n’ Bass Szene zusammen auf der Bühne stehen. Einem großen Publikum mal zeigen, was man wirklich drauf hat.
Unser Newcomer-Voting lässt diese Wünsche für dich wahr werden.

Das Lost in Nature präsentiert Euch den Newcomer Wettbewerb.

Auch dieses Jahr werden wir einen DJ aus dem Proberaum an unser Festival holen und ihm die Chance bieten seine Musik dem Publikum zu präsentieren:

Wir möchten auch jungen Nachwuchs-DJ’s die Möglichkeit geben, ihr Können zu präsentieren und stellen dazu einen Slot am Openair Lost in Nature 9 zur Verfügung.

Der meistgewählte DJ (Public Voting und LIN-Jury) kriegt eine Auftrittsmöglichkeit am Lost in Nature.

Unter allen Abstimmenden werden nochmals 2 Tickets verlost!

Das Voting startet am 01.06.2012 HIER im Board.

Bedingungen für Newcomer DJ’s:

– Anmeldung bis 31.05.2012 !
– Noch nicht mehr als an 2-3 Parties gespielt
РNoch keine Crew-Angeh̦rigkeit
– Alter egal
– Muss am Freitag 27. Juli 2012 Zeit für einen Auftritt haben
– Ein Mixset 45 – 90 Minuten im Format MP3 oder OGG auf einen Datei-Service hochladen
– Musikrichtung egal, resp. jegliche elektronischen sparten sind willkommen, aber Achtung es handelt sich um ein dnb/jungle Open-Air

Den Link dazu HIER posten oder grad direkt auf http://soundcloud.com hochladen, und dem user tsunami zuschanzen.

– Link Url
– Tracklist
– DJ Namen
– Real-Namen
– Idols, Kurzbiographie, Alter, wie bist du zum drum&bass/deinem stil gekommen etc.

wir freuen uns auf jedes Set und eure aktive Teilnahme!

Newcomer Voting

Es ist soweit!
Das Voting um den begehrten Slot auf der Mainstage am diesjährigen Lost in Nature beginnt. Es sind 5 Anmeldungen eingegangen und es sind sozusagen alle Genres des Drum’n’Bass vertreten was das Ganze nicht einfach macht.

l astico – Newcomer Voting Lost in Nature VIII, 2010 by tsunami“ width=“100%“ height=“81″ codebase=“http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,40,0″>

Things Will Never Feel The Same – Sax & Bass Mix by Marrows

Dj stripe – Newcomer Voting Lost in Nature VIII, 2010

Wintermoon – Newcomer Voting Lost in Nature VIII, 2010

Nimmasatt – Newcomer Voting Lost in Nature VIII, 2010

Bitte hört euch die Mixes genau an und gebt dann HIER eine Stimme ab. Bedingung ist lediglich, dass ihr euch hier auf dem Board registriert und eine E-Mail an die Adresse newcomercontest@mk2.ch, Betreff Newcomer-Voting mit Name und Vorname schreibt, denn es werden unter allen Abstimmenden 2 Festivalpässe (Freitag und Samstag) verlost.

Das Voting läuft bis am 12. Juli 2010!

Weitere Acts für Euch

Es freut uns euch ein paar weitere Leckerbissen des Lost in Nature VIII Openair Festivals zu präsentieren.  Natürlich ist das nicht das ganze Line Up! Wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten und hoffen, das ihr euch genau so auf unser Festival freut wie wir das tun 😉

Hier also unsere neusten Bookings:

SEBA  |swe|
Secret Operations – Combination Recordings –
Metalheadz – Hospital Recordings

seba
Die meisten kennen Seba wohl von der Blütezeit des UK Labels Good Looking (LTJ Bukem). Viele Jahre nun released Seba auf seinem eigenen Label Secret Operations seinen unverwechselbaren Sound, die nordische Kälte ist markant zu spüren aber auch das verlangen nach Wärme ist in den Melodien nicht überhörbar. Zusammen mit Paradox ist er wohl einer der grössten Vermittler des „Drumfunk“. Die beiden spielen einfach in ihrer eigenen Liga, wunderschöne Tracks oft mit Robert Manos am Mikro und den tightesten Beats seit es Choppage gibt. Seba setzt wuchtige Akzente in High-End-Beat-Programming, tiefe Bassgewitter & druckvolle Rhythmik bilden den perfekten Sound. Mit Jesper Dahlbäck – bekannt für Furioses im Namen der graden Bassline – realisierte er einige ungewöhnliche Zwitter aus House, Breaks & Beats, der szeneübergreifend zündet. Seba glänzt als heissester D&B-Export Skandinaviens mit Musik von perfekt inszenierter Dramaturgie, Ãœberraschungen, spielerisch die Atmosphäre wechselnd und dabei klar machend, wie fantastisch perfekt inszenierter D&B auf dem Dancefloor zu wirken weiss.

http://www.secretoperations.com/
http://www.myspace.com/secretoperations

 

NICKY BLACKMARKET  |uk|
Blackmarket Record Store Soho London

low-shop-blackmarket
Nicky Blackmarket ist einer der Pioniere der Drum’n’Bass Szene. Schon in seinem legendären Plattenladen Blackmarket Records schuf er eine extra Abteilung für D&B. Richtig bekannt wurde er später über die beiden Labels Gyroskop & Kartoonz. Unvergessen ist definitiv die legendäre Zusammenarbeit mit dem leider verstorbenen MC Stevie Hyper D. Viele der gemeinsamen Sets sind heute noch unerreicht.
„In erster Linie bin ich DJ“ sagt Nicky Blackmarket selbst über sich – was er beim Mixen immer wieder unter Beweis stellt. In seinen Sets mixt er sämtliche Stilrichtungen des drum and bass wie kaum ein anderer und trifft damit immer ins Schwarze. Er weiss genau, wann er welche Scheiben auflegen muss, um die Massen zum Toben zu bringen.

http://www.myspace.com/nickyblkmkt

Lost in Nature VIII bewilligt

Nun ist es also offiziell:

das Lost in Nature VIII vom 23.7. bis am 25.7.2010  findet statt

Die Gemeinde Birmenstorf hat beschlossen, uns ein weiteres Mal eine Bewilligung zu erteilen! Allerdings wird sich, wie jedes Jahr, einiges am „Gesicht“ des Festivals ändern. So haben wir eine Bewilligung bis um 02:00 für laute Musik. Das heisst: ab 02:00 werden diverse kleine Bars und Videoinstalationen die Besucher weiter unterhalten.  Zudem wird disskutiert ob ein Kopfhörer-Floor eingerichtet werden soll. Das Programm wird im gegensatz zum letztem Jahr auch Live-Acts beinhalten.

weitere Infos folgen 😉

23.7. – 25.7.2010 Lost in Nature VIII

Am Sonntag 6.2.2010 sind alle tsunamis zusammengekommen um über ein weiteres Lost in Nature abzustimmen. Verschiedene bewilligungsbedingte Änderungen hatten Diskussionen ausgelöst, wie, und ob das Openair stattfinden soll. Schliesslich haben wir beschlossen, dass das Lost in Nature Openair Festival 2010 vom 23.7-25.7.2010 ein weiteres Mal in Birmenstorf ausgetragen werden soll.

Die entsprechenden Bewilligungen wurden bei der Gemeinde Birmenstorf eingereicht! Die Gemeinde hatte bereits im Vorfeld ihre wohlwollende Haltung gegenüber unserem Openair betohnt. Allerdings mit einigen Auflagen welche das Gesicht des Festivals etwas verändern werden.

Sobald die Bewilligung definitiv vorliegt, werden wir euch mit mehr Infos füttern können.

Helferfest LiN 7 am 12.12.2009

Liebe Freunde des Lost in Nature:

Am 12.12.2009 sagen wir euch allen DANKE und laden Euch hiermit herzlichst zu unserem Helferfest ein. Es sind natürlich auch alle anderen eingeladen die mit uns ein gelungenes LiN 7 feiern möchten.

Ihr werdet durch unsere tsunami und WCC DJ’s sowie auch von Reggae Riot aus Zürich und L4P aus LU-Town mit jungle und jump-up verwöhnt.

Wir haben natüterlich auch noch eine kleine Überraschung im Ärmel, welche wir aber erst am Abend zücken werden.

Seid gespannt …

Wir freuen uns mit Euch anstossen zu können!

Eure tsunami, WCCC und LiN Crew

Lost in Nature 2010

Freunde der Nacht! Gute Nachrichten vom Verein tsunami.

Am 6.9.09 haben sich alle tsunamis wieder mal nach langer Zeit getroffen und die diesjährige Openairsensation ausgewertet … Vieles wurde erarbeitet und wir wissen jetzt was wir wo bessern wollen!

Der grösste Gesprächsstoff hat das Thema „nächstes LiN“ gegeben. Dass es ein nächstes geben wird, steht ausser Frage, nur ob das im nächsten oder erst übernächstes Jahr sein wird, war ein Streitpunkt. Ein Openair in unserer Grösse gibt unheimlich viel Arbeit und fordert von vielen tsunamis 2-3 Wochen Ferien die man auch entspannender verbringen könnte. Zudem liegt es uns sehr am am Herzen, dass wir nicht dem Kommerz verfallen.

Nach langem Ringen wurde beschlossen:  Es wird 2010 ein Lost in Nature geben! – Vorausgesetzt wir bekommen die Bewilligung der Gemeinde. Danach werden wir im 2 Jahres Takt weitermachen.

the show must go on!

Stream

Das ganze Festival Lost in Nature wurde live auf dem Internet übertragen (gestreamt)

Hier der Zeitplan der Übertragung (Änderungen möglich):

Zeit Artist Stage
Freitag

18:00-19:00 Soacs Main-Stage
19:00-20:00 Enea Main-Stage
20:00-21:00 Flowrian Main-Stage
21:00-22:00 Dayni Main-Stage
22:00-23:00 Lenzmann Main-Stage
23:00-24:00 Lenzmann Main-Stage
Samstag
24:00-01:00 Total Science Main-Stage
01:00-02:00 Total Science Main-Stage
02:00-03:00 Syndrome WPW Honey-Stage
03:00-04:00 Deadbybeats Honey-Stage
04:00-05:00 Shares live Honey-Stage
05:00-06:00 Mia Castle-Stage
06:00-07:00 Arg Castle-Stage
07:00-08:00 B-Proove Castle-Stage
08:00-09:00 Mongroove Castle-Stage
09:00-09:30 Tabee Castle-Stage
09:30-10:00 All the honeys Honey-Stage
10:00-11:00 REGGAE RIOT SOUND Main-Stage
11:00-12:00 REGGAE RIOT SOUND Main-Stage
12:00-13:00 Razor Cut Main-Stage
13:00-14:00 Stl Main-Stage
14:00-15:00 StL Main-Stage
15:00-16:00 L4P Main-Stage
16:00-17:00 Secret Main-Stage
17:00-18:40 Cit Main-Stage
18:40-19:30 Pulsaar (live) Main-Stage
19:30-21:00 Trigun Main-Stage
21:00-21:50 Newcomer Nimmasatt (Mix) Prerecorded Mix
21:50-22:30 Newcomer BamH1 (Mix) Prerecorded Mix
22:30-00:15 STORM (will not be recorded) Main-Stage
Sonntag
00:15-00:25 Interview with Amit
00:25-01:10 Newcomer Feral (Mix) Prerecorded Mix
01:10-01:15 Interview with Dom&Roland
01:15-02:00 Newcomer Nature (Mix) Prerecorded Mix
02:00-04:00 Bit-Tuner (ev. Deeno) Hula-Stage oder Castle-Stage
04:00-05:00 Solotempo Hula-Stage
05:00-06:00 Sepp Hula-Stage
06:00-07:00 The Dean Soniks drop La Bombe Hula-Stage
07:00-08:00 The Dean Soniks drop La Bombe Hula-Stage
08:00-09:00 Meester Krizz Castle-Stage
09:00-10:00 Muck b2b Semtex Castle-Stage
10:00-11:00 Tsunami/WCC All-Stars? Castle-Stage

Einige Sets wurden aus lizenztechnischen Gründen nicht übertragen.
Anstelle dieser wurden Mixe der Newcomer gesendet.
Der heftige Regen am Freitag hat leider einige Spuren hinterlassen, und der Stream wurde wegen Stromausfällen mehrfach kurzzeitig unterbrochen.
Die ganze Aufnahme wird im Laufe dieser Woche auf umfm.net erscheinen.