LiN 10 Promo Mix by Trigun, Cyklone & Meester Krizz

we are proud to present you the Lost in Nature Promo Mix

feel free to download and share it all over the world!

Lost in Nature 10 Promo Mix

TL:
01 Black Sun Empire feat. Inne Eysermans – Killing the Light
02 DLR & Script feat. Martyna Baker – Blue Room
03 Nickbee feat. MC FAVA – Same Questions
04 Seba & Physics – Bevore I can breathe
05 Alex Reece & Utha Jazz – Pulp Fiction 2000
06 Foul Play – Vice
07 Roni Size – Western
08 Trace & Optical – Kridian
09 TC feat. MC Jakes – Deep
10 JEM – Wish I (Aphrodite RMX)
11 Dillinja – Grimey
12 Adam F – 8 Ball
13 Bad Company – Torpedo
14 Kantyze & Disphonia – Time Machine
15 June Miller – Half top feelings (Amoss RMX)
16 PULSAAR feat. MC FAVA – THE LAST CHAPTER LiN Theme
17 Fields – BTC
18 Incident – I feel you
19 Rido – They think that
20 Fred V & Grafix – Recognise

Weitere Acts für Euch

Es freut uns euch ein paar weitere Leckerbissen des Lost in Nature VIII Openair Festivals zu präsentieren.  Natürlich ist das nicht das ganze Line Up! Wir werden euch weiter auf dem Laufenden halten und hoffen, das ihr euch genau so auf unser Festival freut wie wir das tun 😉

Hier also unsere neusten Bookings:

SEBA  |swe|
Secret Operations – Combination Recordings –
Metalheadz – Hospital Recordings

seba
Die meisten kennen Seba wohl von der Blütezeit des UK Labels Good Looking (LTJ Bukem). Viele Jahre nun released Seba auf seinem eigenen Label Secret Operations seinen unverwechselbaren Sound, die nordische Kälte ist markant zu spüren aber auch das verlangen nach Wärme ist in den Melodien nicht überhörbar. Zusammen mit Paradox ist er wohl einer der grössten Vermittler des „Drumfunk“. Die beiden spielen einfach in ihrer eigenen Liga, wunderschöne Tracks oft mit Robert Manos am Mikro und den tightesten Beats seit es Choppage gibt. Seba setzt wuchtige Akzente in High-End-Beat-Programming, tiefe Bassgewitter & druckvolle Rhythmik bilden den perfekten Sound. Mit Jesper Dahlbäck – bekannt für Furioses im Namen der graden Bassline – realisierte er einige ungewöhnliche Zwitter aus House, Breaks & Beats, der szeneübergreifend zündet. Seba glänzt als heissester D&B-Export Skandinaviens mit Musik von perfekt inszenierter Dramaturgie, Ãœberraschungen, spielerisch die Atmosphäre wechselnd und dabei klar machend, wie fantastisch perfekt inszenierter D&B auf dem Dancefloor zu wirken weiss.

http://www.secretoperations.com/
http://www.myspace.com/secretoperations

 

NICKY BLACKMARKET  |uk|
Blackmarket Record Store Soho London

low-shop-blackmarket
Nicky Blackmarket ist einer der Pioniere der Drum’n’Bass Szene. Schon in seinem legendären Plattenladen Blackmarket Records schuf er eine extra Abteilung für D&B. Richtig bekannt wurde er später über die beiden Labels Gyroskop & Kartoonz. Unvergessen ist definitiv die legendäre Zusammenarbeit mit dem leider verstorbenen MC Stevie Hyper D. Viele der gemeinsamen Sets sind heute noch unerreicht.
„In erster Linie bin ich DJ“ sagt Nicky Blackmarket selbst über sich – was er beim Mixen immer wieder unter Beweis stellt. In seinen Sets mixt er sämtliche Stilrichtungen des drum and bass wie kaum ein anderer und trifft damit immer ins Schwarze. Er weiss genau, wann er welche Scheiben auflegen muss, um die Massen zum Toben zu bringen.

http://www.myspace.com/nickyblkmkt